Eat

Fabian Günzels Favoriten zwischen Tel Aviv und New York





Wir baten Aend-Küchenchef und 17-Punkte-Durchstarter Fabian Günzel um drei Adressen seiner Lieblingsrestaurants im Ausland. Hier sind sie.

 

HaSalon in Tel Aviv

Eine einfühlsam komponierte Gesamtleistung in herzlicher, unprätentiöser Atmosphäre. Hat mich zutiefst beindruckt. Das Essen hier ist klar und unverfälscht. Der Service trinkt auch gerne mal ein Glas mit den Gästen, und zwar im Überschwang.

 

Ma'avar Yabok 8, Tel Aviv-Yafo, Israel

T +972 52-703-5888

 

Geist in Kopenhagen

Das Motto hier ist Reduktion aufs Maximum. Unverkopfte Gerichte zum Teilen, über die es sich trefflich diskutieren lässt. Dazu ein Gastraum, dessen Architektur ich liebe.

 

Kongens Nytorv 8, 1050 København, Dänemark

T +45 33 13 37 13

 

 

Le Bernardin in New York

Das ist die ganz große Oper. Präzise wie ein deutscher Sportwagen, stilsicher wie eine französische Madame und geschmacklich so einprägsam wie die Ignoranz don Donald Trump. Ein echtes Großstadtrestaurant.

 

155 W 51st St, New York, NY 10019, USA

T +1 212-554-1515

 

Text: Alexander Rabl